Herzlich Willkommen bei Theater am Strom

«Immer weiter»

Kindertheater über Obdachlosigkeit von Christiane Richers für Kinder ab 8 Jahre

Eine Frau zieht durch Hamburg. Sie hat viele Wagen und Rollkoffer dabei, darin ist ihr ganzes Hab und Gut. Sie ist obdachlos. Hier und dort in der City stellt sie ihren Kleingeldbecher auf und zeigt akrobatische Kunststücke. Ihre Übernachtungsorte hält sie geheim, das ist sicherer. Sie achtet sehr genau darauf, wer an ihr vorbei geht, denn sie wartet auf ihren Sohn. Sie hat ihn lange nicht gesehen. Sie ist absolut sicher, dass er kommt. Sie darf ihn nur nicht verpassen.

Hat die Frau schon immer so gelebt? Warum lebt sie so, ohne Wohnung?

Das Stück basiert auf Recherchen unter obdachlosen Frauen und in sozialen Einrichtungen Hamburgs. In einer Mischung aus Dokumentation, fantastischem Textentwurf, Großstadtsoundclash und mit Filmeinspielungen mitten aus der Stadt ist ein ungewöhnliches Theaterstück für Kinder ab 8 Jahre entstanden.

Gefördert durch:
Kulturbehörde Hamburg, Hamburgische Kulturstiftung, Fonds Darstellende Künste

Uraufführung:
Sonntag, 8.2.2015 um 16 Uhr im Fundus Theater

Immer weiter

Medien

  • Bildmaterial: Immer weiter   |  
  • Video Video  |  
  • Postkarte als pdf Postkarte
2 3 4 5 6 7 8

Informationen

Spiel
Gesche Groth & Frank Wacks
Text & Regie
Christiane Richers
Bühne & Kostüme
Marcel Weinand
Soundtrack & Kompositionen
Frank Wacks
Filmsequenzen
Andreas Schwarz

Technische Daten

Dauer
60 Minuten
Spielfläche
mind. 6x5m
Licht
nach Absprache
Besonderheit
auch ohne Verdunkelung möglich
Strom
Starkstrom von Vorteil
Aufbau
90 Minuten
Abbau
60 Minuten